nGlow

Das Spiel, dass dich Tag und Nacht manipulieren lässt! Löse spannende Puzzle und erwecke deine Umgebung zu neuem Leben. Schritt für Schritt enthüllst du das Geheimnis einer erstaunlichen Welt.
Ein kleiner Planet und ein mystischer Wald, der in einen tiefen Schlaf fiel. Bring das Leben zurück und decke auf, was passiert ist. You can make it glow!
Das Spiel ist ein Puzzle Plattformer mit einem Third Person Charakter. Der Spieler kann sich dabei frei in der 3D Welt bewegen. Um voran zu kommen, müssen Puzzles gelöst werden, die neue Bereiche der Spielwelt öffnen. Die Umgebung reagiert dabei unterschiedlich auf die Lichtverhältnisse. Der Spieler muss den Tag-Nacht-Wechsel beeinflussen, und sich so den Weg voran bahnen. Dabei erfährt er mehr über die Vergangenheit des Planeten und eine vergessene Katastrophe.

Aufgaben

Projektmanagement
Prototypentwicklung

Technologien

Unity
C#, Visual Studio
GitHub
Trello

Team

Leoni Schulte
Mirko Skroch
Bastian Meyer
Jasmin Strnad
Svenja Malin Kottutz
Nina Loof
Sandra Hanstein

Zeitraum

6 Monate

Kernmechaniken

Tag-Nacht-Wechsel

Der Spieler ruft die Weltansicht auf und kann den Planeten drehen. So wird die Lichtisituation verändert.

Tag- und Nachtaktive Pflanzen

Plattformen und Hindernisse reagieren auf das Licht. Sie sind beispielsweise tagsüber inaktiv, verschlossen oder verborgen. Erst in der Nacht werden sie aktiviert.

Bewegung nur bei Licht

Die Steuerung des Charakters ist nur bei Licht aktiv. Das bedeutet, dass sich der Spieler in der Nacht nicht bewegen kann, außer er aktiviert vorher fluoreszierende Pilze.

nGlow beschäftigt sich thematisch mit Nachhaltigkeit, beziehungsweise dem Ausbeuten des eigenen Lebensraumes und dessen Konsequenzen. Der Spieler erfährt die Hintergrundgeschichte ähnlich wie ein Archäologe. Man findet Hinweise auf Ereignisse, die zum Zustand des Planeten geführt haben. nGlow konzentriert sich auf Environmental Storytelling. Abgesehen von dem Tutorial, welches die Tastenbelegung für die möglichen Aktionen erklärt, besitzt das Spiel keinerlei Bildschirmtexte. Die Narration erfolgt nicht durch einen Erzähler, sondern wird ausschließlich über die Umgebung des Spiels erzählt.

Die Story

Das Volk von nGlow war sehr naturverbunden und teilte sich mit dem Heimatplaneten eine Quelle der Lebensenergie. Sie nutzten diese, um  Pflanzen in ihrem Wachstum zu beeinflussen. Irgendwann in der Vergangenheit hat das Volk eine Entdeckung gemacht, die ihre gesamte Lebensweise verändern sollte: Energie-Kristalle. Sie speichern und bündeln die Energie und machen sie so in größeren Mengen nutzbar. Das Volk verwendete die Kristalle, um effektiver bauen zu können und den Lebensraum immer besser zu erschließen. Auch der technologische Fortschritt hielt Einzug. Sie konzentrierten sich immer stärker auf die zahllosen Einsatzmöglichkeiten der Kristalle, während die Verbindung zur Natur immer weiter in den Hintergrund rückte und langsam in Vergessenheit geriet. Sie bauten immer größer, immer beeindruckender und schufen schlussendlich eine neue Stadt, die ihresgleichen suchte. Die Aufzeichnungen enden nach der großen Eröffnungsfeier…

Environement

Player

Das Team

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email